heil sein - ganz  sein


 

Du darfst DEINE Antworten finden auf Fragen, wie z.B.

"Was fehlt mir?"
"Welche Bedürfnisse hab ich vergessen oder weggedrückt?"
"Was lehne ich ab an mir?"

 

alles, was wir beiseite schieben, ist nicht weg!
Wegdrücken erzeugt Gegendruck - und dieser zeigt sich früher oder später als Symptom.

  

Du lernst:

  • wahrzunehmen "Was ist? Jetzt?"
  • zu erkennen "woher kommt mein Symptom? Wann immer tritt es auf? Was war/ist der Auslöser?"
  • deinen persönlichen Zusammenhang zu verstehen und für dich machbare Schritte umzusetzen

 

 

Du lernst akuten und chronischen Stress zu minimieren - besser damit umzugehen, wenn Stress aufkommt.

So besteht die Möglichkeit, dass sich Beschwerden/Schmerzen und ungewollte Verhaltensweisen oder Gefühlszustände immer seltener zeigen werden.

  

                                        Heil werden ist lernbar - Schritt für Schritt

Ich mache keine Heilversprechen

 

Kinesiologie unterstützt komplementär den Heilungsprozess nach Unfällen, Geburten, Operationen sowie diversen körperlichen und seelischen Traumen/Schockerlebnissen.

Kontakt

Natascha Hobi

Baumäckerstrasse 7a

8500 Frauenfeld

 

079 / 786 43 17

Möchtest Du einen Termin abmachen?