Lernen macht glücklich


Wir sind bis ins hohe Alter fähig, Neues zu lernen

Folgen wir einem Gedanken, erzeuget das sofort ein Gefühl in uns.

Und es sind die positiven Gefühle, die wir eigentlich spüren möchten (Zufriedenheit, Wohlsein, Sicherheit...).

Im Gegenzug erzeugen wir unangenehme, ungewollte Gefühle (Angst, Ärger), wenn wir unguten Gedanken und Glaubenssätzen folgen.

Dies wirkt sich dann in immer wieder denselben und altbekannten Verhaltensmustern aus. (Routine, so bin ich halt...)

Wir kennen das alle: zu oft gelangen wir in "immer die gleiche/ähnliche Situation" (weil wir "immer gleich denken").

 

Wenn wir uns also neues Gedankengut geben und dieses einlernen,

so folgen wir diesen neuen Gedanken

und können neu fühlen, handeln... leben.

 

Auch sehr schön ist, wenn wir in Altbekanntes, neue Achtsamkeit&Aufmerksamkeit von uns selbst reingeben


LERNEN IST EINE ENTSCHEIDUNG, ETWAS VERÄNDERN ZU WOLLEN


Kinesiologie ist für jeden Menschen in jedem Alter geeignet.  

 

Dich herausfordern und etwas Neues lernen kannst du, was du willst:

  • entspannen, Stress abbauen
  • dich selbst annehmen und würdigen
  • anders essen, anders denken, anders handeln und anders fühlen
  • mit den alltäglichen Anforderungen anders umgehen
  • was DU IN DIR verändern möchtest - und dann wird sich auch deine äussere Wahrnehmung verändern...

IN  DER   FORTLAUFENDEN  BEREICHERUNG  LIEGT  DEIN  GLÜCK

BIST DU MEISTER IN EINER DISZIPLIN

SO WERDE SCHÜLER IN EINER ANDEREN

-asiatisches Sprichwort-

Kontakt

Natascha Hobi

Baumäckerstrasse 7a

8500 Frauenfeld

 

079 / 786 43 17

Möchtest Du einen Termin abmachen?